Beratung rund um die Pharma-Logistik

"Wenige Leute haben Mut genug, auch unangenehme Ratschläge zu geben." (Christine von Schweden)

Gesetzliche Anforderungen:

GDP? GMP? GAMP5? Diese Leitlinien spielen eine bedeutende Rolle für die Pharma-Supply Chain.
Die Pharma-Logistik ist ein Logistik-Zweig mit sehr viel Potential. Der Einstieg gelingt aber nur in dem Sie hohe Hürden überwinden und teilweise auch bürokratischen Aufwand betreiben müssen. Weitere Anforderungen sind auch von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt.
Die Pharma Industrie kämpft mit harten Bandagen gegen Plagiate und Fälschungen und muss sich dem wachsenden Kostendruck stellen. Der Markt schreit deshalb nach qualifizierten Logistikdienstleistungen. Aber aufgepasst: Viele Dienstleister weisen ein Zertifikat auf - das besagt nicht viel! Es ist unumgänglich hinter das Zertifikat zu schauen und die Prozesse dahinter zu prüfen. Denn diese sind leider in vielen Fällen, auch bei großen namhaften Logistikdienstleistern, leider nur unzureichend standardisiert. Das Ringen nach Kosten- und Zeitersparnissen, mangelnde interne Kommunikation, sowie Wissenslücken sind nur einige Ursachen dafür.

Was bedeutet das für Sie:

Hersteller und Großhändler bestehen meist auf eine Zertifizierung der Logistikdienstleister, die zumindest den Kriterien der Good Distribution Practice (GDP) entsprechen. Sie selbst müssen sich neben den GDP Richtlinien den behördlichen Anforderungen stellen.
Es gilt die für Sie relevanten Abschnitte dieser Leitlinien und Anforderungen einzuhalten. Diese zu verstehen und zu bestimmen ist oft schwierig und langwierig. Zudem müssen sich insbesondere mittelständische Unternehmen dem Problem stellen, dass die finanziellen und personellen Ressourcen oft nur eingeschränkt vorhanden sind. 

Warum EIPL:

Vertrauen Sie hier auf unsere Erfahrung. Die EIPL GmbH ist ein sowohl im Pharma- als auch im Logistikbereich ein anerkannter Partner und wird von beiden Seiten zur Qualifizierung von Transport- und Lagerequipment, zur Durchführung von Audits und zur Implementierung von QM-Systemen beauftragt.
Wir können Ihnen deshalb bei folgenden Themen mit Rat und Tat zur Seite stehen:

- Beratung beim Einstieg in die Pharma-Logistik von Logistik- und Transportunternehmen
- Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Transport- und Logistikdienstleister
- Beratung bei der Gestaltung von Verträgen
- Unterstützung bei der Erstellung von Risikoanalysen
- Erstellen von Gutachten für Pharma- und Logistikunternehmen, Versicherungen und Hersteller von Transport-Equipment
- Begutachtung von Temperaturverläufen und Transportschäden



Beweisen Sie mit unserer Unterstützung Ihrem Auftraggeber gegenüber Ihre Fachkompetenz!

Sprechen Sie uns an. Wir unterstützen Sie gerne!
Pragmatisches Consulting auf Basis von Fakten das ist EIPL!